Kontakt
Dr. Kianusch Yazdani

Für Überweiser Kiefergelenktherapie/CMD

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

wir behandeln seit Jahren schwerpunktmäßig Patientinnen und Patienten mit Funktionsstörungen im Kiefergelenk bzw. CMD. Entsprechend dieser fachlichen Qualifikation überweisen uns ärztliche und zahnärztliche Kollegen wie auch physiotherapeutische Praxen Patienten mit Zeichen von CMD ob der Weiterbehandlung, der Beurteilung oder Abklärung der weiteren Behandlungsstrategie.

Wir führen bei Verdacht eine klinische Funktionsanalyse und manuelle Strukturanalyse (entsprechend im Sinne der GOZ-Position 800) durch. Bei Bestätigung einer CMD wird nach Absprache eine instrumentelle Funktions- bzw. Okklusionsanalyse mit Hilfe einer computerunterstützten Achsiographie durchgeführt. Weitere bildgebende Verfahren wie MRT/DVT werden bei entsprechenden Befund ebenfalls vorgenommen. Unsere Untersuchungsmethoden und Behandlungen entsprechen den Vorgaben der Richtlinien der DGZMK/DGFDT.

In vielen Fällen ist die interdisziplinäre Einbindung von mit uns kooperierenden ärztlichen Kollegen und Physiotherapeuten notwendig.

Die Initialtherapie beinhaltet grundsätzlich die Schienentherapie, welche je nach Diagnose individuell ausgewählt wird. Häufig bedarf eine Behandlung auch mehrerer Schienentypen. Grundsätzlich ist das Ziel der Schienentherapie, den Muskeltonus zu vermindern und das Kiefergelenk und dessen umliegende Strukturen zu entlasten. Weitere Methoden der Tonusminderung wie das Biofeedback, autogenes Training, medikamentöse Unterstützung werden durch unser Netzwerk im Bedarfsfall eingebracht.

Ziel all dieser Maßnahmen ist eine stabile Positionierung des Unterkiefers in der so genannten Zentrik, mit einer Detonisierung der Muskulatur. Erst dann ist eine eindeutige Beurteilung der Okklusion und deren möglicher Ausgleich durch zunächst Langzeitprovisorien möglich, welche nach und nach mit definitiven Restaurationen gegebenenfalls ausgewechselt werden.

Info

Erfahren Sie mehr auf der Service-Seite für Überweiser.

Für Überweiser

Anfahrt